Islandpferde Jovín
0

Pferdeausbildung und Beritt


Grundausbildung und Dressurmäßiges Reiten mit Islandpferd

Im Rahmen des Beritts helfen wir Ihnen gerne bei der Ausbildung Ihres Pferdes sowie der Förderung oder auch Korrektur verschiedener Themen und/oder Problemen. Dabei ist auch unser Ziel das erreichen größt möglicher Harmonie zwischen Reiter und Pferd. Die Harmonie zwischen Reiter und Pferd zeichnet sich nicht nur durch Zusammenhalt und Teamarbeit aus. Für uns gehören dazu besonders eine feine Kommunikation mit dem Pferd über möglichst unsichtbare Hilfen und ein Pferd das vertrauensvoll und geschmeidig an den Hilfen steht.  

Unser Ziel ist, zuerst eine sichere Basis zu schaffen und später in pferdegerechter Reihenfolge darauf aufzubauen. Dabei hilft uns oft die Skala der Ausbildung, die in der ursprünglichen Version unserer Meinung nach etwas veraltet und häufig nicht identisch anwendbar ist. Deshalb haben wir sie entsprechend unserer Erfahrungen umsortiert und erweitert.

Gundsätzlich möchten wir die Stärken eines jeden Pferdes finden sowie nach den Möglichkeiten des einzelnen Pferdes und seines Besitzers hervorheben und fördern. Dabei ist es uns wichtig nicht nur ein schönes Reitpferd für uns als Bereiter zu formen, sondern die Ausbildung so zu gestalten, dass das Erlernte später auch vom Besitzer abgerufen bzw. "nachgeritten" werden kann. 

Hierbei ist uns eine abwechslungsreiche Arbeitsweise sehr wichtig. Angefangen von der Basis in der Bodenarbeit über Longenarbeit und Doppellonge über das Handpferdereiten bis hin zum Reiten in der Bahn sowie im Gelände, gehört alles zur Arbeit mit den uns anvertrauten Berittferden. Damit erhalten wir die Motivation und die Freude zur Mitarbeit eines jeden Pferdes.

Egal ob Freizeit- oder Sportpferd wird von uns jdes Pferd gleichermaßen ruhig, sorgfältig und abwechslungsreich ausgebildet bzw. gefördert. Denn reiner Leistungsdruck nimmt jedem Pferd irgendwann die Motivation und Freude an der Zusammenarbeit mit dem Menschen. Außerdem sind wir der Meinung, es gibt keine Gründe warum ein Freizeitpferd weniger sorgfältig bzw. abwechslungsreich, anders, besser oder schlechter ausgebildet sein sollte als das hochkarätige Sportpferd. Diesen Weg zum vielseitig ausgebildeten und motivien Freizeit- oder Sportpferd beschreiten wir gerne und jederzeit in Zusammenarbeit mit Ihnen als Pferdebesitzer und finden gemeinsam mit Ihnen für jedes Problem mindestens eine Lösung. Zum Einen bedeutet das, wir stehen Ihnen über den gesamten Berittzeitraum sowie darüber hinaus mit unserm Wissen und einem stets offenen Ohr zur Verfügung.

Um unser Ziel zu verfolgen, ein Pferd zu formen, das Sie als Pferdebesitzer auch selbständig Zuhause weiter fordern und fördern sowie seinen Ausbildungsstand erhalten können, sind wir große Freunde davon, den Beritt gleichmäßig auch durch Reitunterricht für Sie auf Ihrem Pferd zu ergänzen um ihnen die Möglichkeit zu geben ihr Pferd in Begleitung "neu" kennenzulernen.

In der Arbeit mit dem Pferd ist uns wichtig, noch vor den Schwierigkeiten die Möglichkeiten des Pferdes zu analysieren und entsprechend diesen zu fördern. Dabei verlieren wir aber die körperlichen Besonderheiten des Pferdes nicht aus den Augen.

Der Biomechanik gilt im Pferdetraining unser besonderes Interesse.

Nach unserer Erfahrung tut es dem Erhalt der besonderen Mentalität unserer Islandpferde und auch der Umsetzung der Lerninhalte aus der Jungpferdeausbildung sehr gut, nochmal wenige Wochen Pause auf der Weide zu genießen. Daher empfehlen wir dies all unseren Kunden nach der Grundausbildung ihres Jungpferdes.


Zum Thema Beritt bieten wir Ihnen:

Jungpferdearbeit / -ausbildung
Tölt- / Gangausbildung
Korrekturberitt
Training v. Sportpferden ggf. Vorstellen
"Problempferde" + Gelassenheitstraining
Therapiepferdeausbildung

Preise:


Einzelberitt

+/- 30min

30,- €

Wochenberitt

5 Tage / Woche

140,- €

Monatsberitt

5 Tage / Woche

560,- €

Beritt 3 Monate

5 Tage / Woche

1600,- €

Beritt bis zu einem bestimmten Ausbildungsziel

5 Tage / Woche

immer die günstigste Variante nach obigen Preisen

Einzelberitt 5er-Karte

+/- 30min

135,- €

Einzelberitt 10er-Karte

+/- 30min

270,- €




Zusatzleistungen (optional bzw. bei Bedarf)



Pferdeunterbringung in Vollpension


250,- € monatlich

Anfahrtskosten bei mobilem Beritt


0,40ct pro Doppelkilometer

Vor- und Nachbereitung

Vor- und Nachbereitung des Pferdes bzw. Kraftfutterfütterung bei mobilem Beritt (wenn Besitzer oder beauftragte Person nicht anwesend)

15,- €



Jederzeit erhalten Sie begleitend zum Beritt auch Unterricht mit Ihrem Pferd um von beginn an eine Einheit aus Ihnen und ihrem Pferd herzustellen wenn Sie das möchten!



 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos